logo

KONTAKT

+49 89. 2324 1819

MARTIN KÄLBERER

BALTASOUND

>> zurück

 

 

 

 

KultiG’s Dachau 2018/2019:

MARTIN KÄLBERER
„Baltasound"

Im Herbst 2017, über ein Jahr nach einer von mehreren ausgedehnten Reisen in den hohen Norden, hat Martin Kälberer sein neues Album in seinem Studio im Chiemgau aufgenommen.

Baltasound (der Name einer Bucht auf der Shetlandinsel Unst) ist der Soundtrack zu dieser Reise. Nach vergangenen, teilweise eher improvisatorisch geprägten Veröffentlichungen („Between the Horizon“ 2010, „Goya“ 2013, „Suono“ 2015, „morgenland“ 2016) stellt er dieses Mal ganz bewusst wieder den kompositorische Prozess ganz in den Fokus. Dafür ist Martin Kälberer bis ans Ende der Welt und wieder zurückgefahren, um den Vibes der Einsamkeit den feinen, profunden Sound eines Globetrotters der Klänge zu entlocken. Die Kompositionen sind klangphilosophische Anmerkungen zu Themen wie Zeit und Ausdehnung, Puls und Harmonie.

Nach dem erfolgreichen CD-Release des gleichnamigen Albums –  erschienen bei dem Freiburger Traditionslabel Jazzhaus Records – ist „Baltasound" ab März 2018 europaweit nun auch live zu erleben. Dabei wird Martin Kälberer natürlich auch dieses Mal auf sein vertrautes Repertoire aus Piano, Perkussion, Stimme und verschiedenen, teils exotisch anmutenden Instrumenten zurückgreifen. Auch die Loopmaschine, mit der er bestimmte Sequenzen live aufnehmen, wiedergeben, erweitern und so seine ganz eigenen Klanglandschaften aufbauen kann, ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil, noch ergänzt von der interaktiven Zusammenarbeit mit Toningenieur Peter Schmidbauer, der seinerseits Teile der live gespielten Musik aufnimmt und bearbeitet.

Baltasound ist eine Einladung zu einer multi-instrumentalen Reise in die inneren Bild- und Klangwelten des Musikers, bei der die Stille genauso ihren Platz hat wie pulsierende und rhythmische Elemente, „… eine Reise, die ewig dauern dürfte …“ (Süddeutsche Zeitung).

www.martinkaelberer.com

SO. 25. NOVEMBER 2018

19:00 UHR


 

TICKETS

ABONNEMENT

 

PREISE

Kat. 1: VVK: € 25,90
Kat. 2: VVK: € 23,90

alle angezeigten Preise sind inkl. VVK- und System-Gebühr zzgl. ggf. Bearbeitung und Versand

Kat. 1: im ABO ‚spar3‘: € 22,00
Kat. 1: im ABO ‚4plus‘: € 20,70

Abonnementkarten können ausschließlich beim Konzertwerk München online oder telefonisch bestellt werden. Gültig auch während der laufenden Saison, sofern zu diesem Zeitpunkt noch ausreichend Sitzplätze für die gewünschten, mindestens drei Veranstaltungen verfügbar sind. Ggf. weitere Gebühren für Bearbeitung und Versand entfallen für Abonnementkarten.


LUDWIG-THOMA-HAUS

Stockmann-Saal | Augsburger Straße 23 | 85221 Dachau

>> website


VVK-STELLEN

Dachau: Dachauer Rundschau, Tourist-Info der Stadt Dachau, DER Deutsches Reisebüro / sowie alle an das München Ticket-System angeschlossenen VVK-Stellen