Dachauer Kabarett-Spitzen

Axel Hacke

Der Sprachvirtuose, brillante Schriftsteller und begnadete SZ-Kolumnist mit: „Axel Hacke liest und erzählt"

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Da hockt nicht einer hinter einem Tisch mit Wasserglas und Lampe und trägt aus seinem neuen Buch vor, wie das üblich ist, nein, Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat alles dabei, was er im Leben geschrieben hat, na gut, eine Menge von dem – und das ist sehr viel: tausende von Kolumnen aus dem Magazin der Süddeutschen Zeitung, darunter auch die ganz aktuellen der vergangenen Monate, dazu einen Stapel von Büchern, jenes zum Beispiel über die sehr lustigen Speisekarten Oberst von Huhns bis zu dem heiter-philosophischen „Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“. Und natürlich geht es, in erster Linie und sehr ausführlich, um sein allerneuestes Buch: „Wozu wir da sind“. Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben, der ebenso furiose wie entspannt-witzige Monolog eines hauptberuflichen Nachruf-Autors über die großen Fragen unserer Existenz. So entsteht jeden Abend – wenn es gut geht (und meistens geht es ja doch gut) – ein neues kleines Lese-Kunstwerk, in dem die hergebrachten Trennungen von ernst und unterhaltsam nichts bedeuten, weil in so einem Abend alles drin ist, das Heitere, das Philosophische und das brüllend Lustige. Man weiß nur vorher nie so genau: was?

Künstler

Axel Hacke Website
Do 17. März 2022
20:00 Uhr
Abendkasse 19:00 Uhr
Einlass 19:30 Uhr

Dachau

Ludwig-Thoma-Haus

Stockmann-Saal

Augsburger Straße 23, 85221 Dachau

bei München Ticket (089 – 54 81 81 81) und allen bekannten Vorverkaufsstellen. Restkarten sind an der Abendkasse ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn erhältlich (nur Barzahlung).

Zur Bestellung von Rollstuhlfahrer-Plätzen bitte wir bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung um eine formlose E-Mail unter Angabe der gewünschten Veranstaltung, Ihres Vor-/Nachnamens sowie einer Telefonnummer untertags an info@konzertwerk-muenchen.de. Die Buchung eines (kostenfreien) Rollstuhlfahrer-Platzes ist ausschließlich in Verbindung mit dem Kartenerwerb (Normalpreis) einer Begleitperson möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Wissenswertes &
Weitere Informationen

ÖPNV: Bis S-Bahnhof Dachau und dann (bis 19 Uhr) mit der Buslinie 719 bzw. (nach 19 Uhr) mit den Ringlinien 720/722 bis jeweils Haltestelle Rathaus (ca. 4 Minuten Fußweg) / Parken: Das Ludwig-Thoma-Haus verfügt über keine eigenen Parkplätze. Neben einer begrenzten Anzahl öffentlicher Parkplätze in der Dachauer Altstadt steht Besuchern die Altstadtparkgarage in der Wieninger Straße 10 (ca. 3 Minuten Fußweg) zur Verfügung sowie der öffentliche Parkplatz an der Ludwig-Thoma-Wiese unterhalb der Dachauer Altstadt (ca. 9 Minuten Fußweg, leicht bergauf).

Das Ludwig-Thoma-Haus verfügt über eine unbeaufsichtigte, kostenfreie Garderobe im unteren Foyer.

Weitere Konzerte und Veranstaltungen
15.10.

Franziska Wanninger

Die neue Grande Dame und Urgewalt am bayerischen Kabaretthimmel mit: „Für mich soll´s rote Rosen hageln“ (Premiere: Oktober 2021)
Fr 15.10.2021
, 20:00 Uhr
Ludwig-Thoma-Haus, Dachau
14.11.

Günther Maria Halmer &
Michaela May

Das ‚Münchner Geschichten’-Kultduo liest: „Valentin Rundum!“ – die besten Szenen, Episoden und Sketche von ‚Karl Valentin und Liesl Karlstadt‘
So 14.11.2021
, 19:00 Uhr
Bürgerhaus Karlsfeld
26.11.

Helmfried von Lüttichau

Der beliebte Schauspieler, Kabarettist und ‚Staller ohne Hubert‘ mit: „Plugged“ – ein Soloprogramm
Fr 26.11.2021
, 20:00 Uhr
Ludwig-Thoma-Haus, Dachau
27.11.

Maxi Schafroth

Der subtil-scharfzüngige ‚Nockherberg‘-Fastenprediger und Erfolgskabarettist aus dem Unterallgäu mit: „Faszination Bayern“
Sa 27.11.2021
, 20:00 Uhr
Bürgerhaus Karlsfeld
09.12.

Michael Hatzius

Einzigartige Puppenspielkunst, tierischer Spaß und grandioses Entertainment: „Echsoterik“ – im Kosmos der Echse und Freunde
Do 09.12.2021
, 20:00 Uhr
Ludwig-Thoma-Haus, Dachau
28.01.

Chris Boettcher

Der Kult-Radiotalker, Hit-Lieferant und geniale Vollblut-Entertainer mit: „Immer dieser Druck!“ – das neue Erfolgsprogramm
Fr 28.01.2022
, 20:00 Uhr
Bürgerhaus Karlsfeld
Nach oben

Bleiben Sie informiert:
Newsletter abonnieren

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen regelmäßig unseren Newsletter für kommende Veranstaltungen in Ihrer Region zuzusenden.

Ich interessiere mich für
Veranstaltungen in der Region