Dachauer Kabarett-Spitzen

Helmfried von Lüttichau

Der beliebte Schauspieler, Kabarettist und ‚Staller ohne Hubert' mit: „Plugged" – ein Soloprogramm

„Er ist der beste Ungeschickte, den ich kenne“, sagt Christian Tramitz über seinen Serien-Partner Helmfried von Lüttichau, den Staller in „Hubert und Staller”. „Zwei linke Hände“ hat schon der Vater immer gesagt. Trotzdem ist er was geworden. Dichter? Und Schauspieler. Alles hat er sich abgeguckt. Das Ungeschickte beim Valentin, das Dichten beim Gernhardt, die E-Gitarre bei Keith Richards.

Harald Schmidt hat mal gesagt, er wollte schon immer irgendwo rauskommen und sagen: Guten Abend meine Damen und Herren! Schon als Kind. „Das wollte ich nie! Ich wollte immer irgendwo rauskommen und sagen: Good evening, Ladies and Gentleman! Ich wollte immer Rockmusiker werden!!! Das blöde war nur, dass ich nur Geige spielen konnte. Und das noch nicht mal gut!“

Nix hat geklappt. Alles anders, als er wollte? Deshalb macht er jetzt einfach, was ihm Spaß macht. Und das natürlich „plugged“. Mit E-Gitarre, mit Valentin, mit Gernhardt – und allem, was ihm sonst noch einfällt.

Künstler

Helmfried von Lüttichau Website
Fr 26. November 2021
20:00 Uhr
Abendkasse 19:00 Uhr
Einlass 19:30 Uhr

Dachau

Ludwig-Thoma-Haus

Stockmann-Saal

Augsburger Straße 23, 85221 Dachau

bei München Ticket (089 – 54 81 81 81) und allen bekannten Vorverkaufsstellen. Restkarten sind an der Abendkasse ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn erhältlich (nur Barzahlung).

Zur Bestellung von Rollstuhlfahrer-Plätzen bitte wir bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung um eine formlose E-Mail unter Angabe der gewünschten Veranstaltung, Ihres Vor-/Nachnamens sowie einer Telefonnummer untertags an info@konzertwerk-muenchen.de. Die Buchung eines (kostenfreien) Rollstuhlfahrer-Platzes ist ausschließlich in Verbindung mit dem Kartenerwerb (Normalpreis) einer Begleitperson möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Wissenswertes &
Weitere Informationen

ÖPNV: Bis S-Bahnhof Dachau und dann (bis 19 Uhr) mit der Buslinie 719 bzw. (nach 19 Uhr) mit den Ringlinien 720/722 bis jeweils Haltestelle Rathaus (ca. 4 Minuten Fußweg) / Parken: Das Ludwig-Thoma-Haus verfügt über keine eigenen Parkplätze. Neben einer begrenzten Anzahl öffentlicher Parkplätze in der Dachauer Altstadt steht Besuchern die Altstadtparkgarage in der Wieninger Straße 10 (ca. 3 Minuten Fußweg) zur Verfügung sowie der öffentliche Parkplatz an der Ludwig-Thoma-Wiese unterhalb der Dachauer Altstadt (ca. 9 Minuten Fußweg, leicht bergauf).

Das Ludwig-Thoma-Haus verfügt über eine unbeaufsichtigte, kostenfreie Garderobe im unteren Foyer.

Weitere Konzerte und Veranstaltungen
15.10.

Franziska Wanninger

Die neue Grande Dame und Urgewalt am bayerischen Kabaretthimmel mit: „Neues Soloprogramm“ (Premiere: Oktober 2021)
Fr 15.10.2021
, 20:00 Uhr
Ludwig-Thoma-Haus, Dachau
14.11.

Günther Maria Halmer &
Michaela May

Das ‚Münchner Geschichten’-Kultduo liest: „Valentin Rundum!“ – die besten Szenen, Episoden und Sketche von ‚Karl Valentin und Liesl Karlstadt‘
So 14.11.2021
, 19:00 Uhr
Bürgerhaus Karlsfeld
27.11.

Maxi Schafroth

Der subtil-scharfzüngige ‚Nockherberg‘-Fastenprediger und Erfolgskabarettist aus dem Unterallgäu mit: „Faszination Bayern“
Sa 27.11.2021
, 20:00 Uhr
Bürgerhaus Karlsfeld
09.12.

Michael Hatzius

Einzigartige Puppenspielkunst, tierischer Spaß und grandioses Entertainment: „Echsoterik“ – im Kosmos der Echse und Freunde
Do 09.12.2021
, 20:00 Uhr
Ludwig-Thoma-Haus, Dachau
28.01.

Chris Boettcher

Der Kult-Radiotalker, Hit-Lieferant und geniale Vollblut-Entertainer mit: „Immer dieser Druck!“ – das neue Erfolgsprogramm
Fr 28.01.2022
, 20:00 Uhr
Bürgerhaus Karlsfeld
04.02.

Luis aus Südtirol

Dachau Premiere: „Weibernarrisch“ – ‚höhenerprobtes‘ Kabarett aus den Bergen, skurill, liebevoll und ultra komisch
Fr 04.02.2022
, 20:00 Uhr
Ludwig-Thoma-Haus, Dachau
Nach oben

Bleiben Sie informiert:
Newsletter abonnieren

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen regelmäßig unseren Newsletter für kommende Veranstaltungen in Ihrer Region zuzusenden.

Ich interessiere mich für
Veranstaltungen in der Region